Sonntag, 30. Mai 2010

Sommerfest am Haus Hubwald


Trotz des durchwachsenen Wetters: 
Das Sommerfest des Förderkreises Behindertenhilfe Haus Hubwald Eppelborn e.V. in Habach war wieder mal ein Erfolg. Nicht zuletzt das gewohnt hervorragende Speisenangebot lockte so viele Besucher zum der Behinderteneinrichtung in Habach, dass das Festzelt erneut fast voll besetzt war.


Seit mehr als 25 Jahren unterstützt der Förderkreis das Haus Hubwald zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen mit Behinderung. 
Kaum eine Einrichtung dieser Art ist so in das benachbarte Dorfleben intergriert und von der Bevölkerung akzeptiert wie Haus Hubwald.
Grund genug, die Arbeit des Förderkreises auch im EppelBlog positiv zu würdigen,

Schon während der Planungs- und Bauphase des damaligen Psychiatrischen Pflegeheimes Habach bemühten sich die Verantwortlichen vor Ort darum, dass die Menschen aus den umliegenden Dörfern der Großgemeinde Eppelborn und die zukünftigen Bewohner/-innen des Heimes in einen engen Kontakt kamen. Aus dieser Initiative entstand 1984 der Förderkreis.

Eine hohe fünfstellige Summe wurde seither durch das Engagement der Mitglieder des Förderkreises erwirtschaftet und zur stetigen Verbesserung der Lebensqualität der Heimbewohner/innen benutzt.
Ein unschätzbarer ehrenamtlicher Dienst. 
DANKE!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.