Samstag, 23. Oktober 2010

EOS feiert ihren 1. Geburtstag...

...und passend dazu ist nun die vierte Ausgabe unseres jungen saarländischen Integrations- und Lifestylemagazins erschienen

Die Nachfrage nach unserer Zeitschrift steigt. 
Auch das Interesse, mit uns zu kooperieren steigt.
Die Qualität von Druck und Inhalt hat sogar erneut einen weiteren Sprung gemacht.
Mit der aktuellen EOS-Ausgabe haben wir uns erneut gesteigert; wir haben uns im saarländischen Medienmarkt etabliert. 


Wir präsentieren Menschen und Themen, die unsere EOS spannend machen.
Der Vollblutmusiker James C. Williams gibt sich in unserer Nummer 4 ebenso ein Stelldichein, wie der Comedian Kaya Yanar oder SR1-Moderator Thomas Rosch.
Mit David Schäfer haben wir einen vielversprechenden jungen Nachwuchszeichner entdeckt, der auf ganz besondere Weise unserem neuen Freund LUPO ein Gesicht gibt und dessen Comics uns in Zukunft in jeder Ausgabe auf's Neue begleiten werden.

Allerlei Grenzen, Hindernisse und Herausforderungen wird unser neuer Freund Lupo in den kommenden EOS-Ausgaben zu überwinden haben.

Wir berichten unter anderem über den 2. Saarländischen Integrationskongress, über den Italienischen Sommer in Eppelborn und über den Auftritt unseres Supertalents Vanessa Calcagno in der Merziger Zeltoper. 
Storys, Geschichten, Hintergundinformationen, Lifestylethemen - alles das findet man in unserer neuen EOS.
Aber auch Kochrezepte, Buchrenzensionen und vieles andere mehr.

Am besten schauen Sie selbst.
Blättern Sie. Lesen Sie. 
Jetzt und sofort.
Denn EOS ist nicht länger nur ein Printmedium - uns kann man jetzt auch online lesen.
Einfach hier klicken: http://www.eos.dibk.org/
Und am besten die Adresse gleich zu ihren Lesezeichen hinzufügen. 
Es lohnt sich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.