Dienstag, 22. März 2011

Klettertour in den "Sieben Bergen"


Das hat Spaß gemacht. 
Die Sonne lachte vom strahlend blauen Himmel, lockte Groß und Klein nach draußen.
Spontan machten mein bezaubernder Doppelpack und ich heute einen Ausflug in die Berge.
In die Sieben Berge. In Habach.
Zugegeben: Besonders hoch sind diese Hügel in einer ehemaligen Kiesgrube hinter dem Habacher Waldpark-Stadion nicht - aber für Kids im Kinder- u. Grundschulalter trotzdem durchaus spektakulär.
Auch wir kraxelten bereits als Kinder in den "Sieben Bergen" herum.
Und vor uns unsere Eltern ebenfalls.
Schön, dass manche Dinge den Kids von heute genausoviel Spaß machen, wie uns Kindern aus der Generation, die noch mit drei Fernsehprogrammen und weniger auskam.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.