Samstag, 14. Mai 2011

Kommunikation steht im Mittelpunkt: Bei der Siebert-Group ebenso wie bei unserer Bürgermeisterkandidatin Gaby Schäfer


Die Bürgermeisterwahl am 23. Oktober in Eppelborn rückt näher.
Gaby Schäfer, Bürgermeisterkandidatin der Christlich Demokratischen Union (CDU), stellte gestern in den Räumen des Wiesbacher Familienunternehmens Siebert Industrieelektronik GmbH  ihren neuen Internetauftritt www.gaby-schaefer.de den Vertretern der Presse und der lokalen Medien vor.

Firmengründer Walter Siebert mit Bürgermeisterkandidatin Gaby Schäfer und dem amtierenden Bürgermeister Fritz-Hermann Lutz. Siebert-Produkte findet man mittlerweile weltweit, das Wiesbacher Vorzeigeunternehmen ist ein Aushängeschild für das Saarland und vor allem auch für unsere Gemeinde.

Den Ort der Präsentation hat die soziale engagierte Christdemokratin aus gutem Grund gewählt: „Die Siebert-Gruppe, die mit ihren rund 50 Mitarbeitern in der Wiesbacher Unternehmenszentrale innovative visuelle Kommunikationssysteme herstellt und weltweit vertreibt, ist ein Vorzeigeunternehmen in der Gemeinde Eppelborn“, so Gaby Schäfer.
Trotz internationaler Geschäftsbeziehungen und Zweigniederlassungen sei Siebert ein Eppelborner Unternehmen, das ganz bewusst auf Wiesbach als einzigen Produktionsstandort setze und damit zeige, dass man auch dann international konkurrenzfähig sein kann, wenn man seine regionalen Wurzeln stets im Blick behalte.
Einen ganz wichtigen Grund für seine Standorttreue nennt auch Firmengründer und Seniorchef Walter Siebert. „Eppelborn ist eine unternehmensfreundliche Gemeinde“ betonte er im Gespräch mit Gaby Schäfer.
Als Bürgermeisterin will Gaby Schäfer auf Kontinuität in der kommunalen Wirtschaftspolitik setzen: „Unser Ziel muss es sein, Eppelborn als Wirtschaftsstandort auch in Zukunft attraktiv zu halten. Die Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und den Gewerbetreibenden muss noch intensiver betrieben werden, um den Standort zu stärken“, betont Gaby Schäfer ausdrücklich und macht diese Aussage auch zu einem Kernpunkt ihres Zukunftsprogramms.

Walter Siebert stellte auch die neueste Produktlinie seines Tochterunternehmes Siebert solar vor. 

Was Gaby Schäfer und Walter Siebert gemeinsam haben? 
Sie setzen beide voll auf Kommunikation. Wenn auch in unterschiedlicher Form. 
Bei Gaby Schäfer steht die Kommunikation mit den Menschen unserer Gemeinde im Vordergrund (wie auch die aktuell laufende Tour durch unsere Gemeinde zeigt), 
Walter Siebert ist mit seinem Unternehmen einer der Marktführer im Produktbereich Visuelle Kommunikation.
Eine Bereicherung für unsere Gemeinde sind sie beide.

Kommentare:

  1. Man sollte sich als Verfasser der neuen Seite nochmals den ersten Abschnitt auf der Startseite durchlesen...

    AntwortenLöschen
  2. Das hab ich intensiv getan - weiß aber beim besten Willen nicht, was Sie meinen. Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen....

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.