Sonntag, 5. Februar 2012

1. Politisches Heringsessen in Habach am 27. Februar 2012


Um unseren Kindern und Enkeln eine lebens-und liebenswerte Heimat übergeben zu können, müssen wir die Schuldenspirale auch bei uns in der Gemeinde Eppelborn stoppen - und trotzdem weiterhin die Zukunft gestalten.

Es freut mich daher besonders, dass wir mit Hermann Josef Schmidt einen Redner für unser 1. Politisches Heringsessen in Habach gewinnen konnten, der den ländlichen Raum aus dem Eff-Eff kennt und der als Bürgermeister mit Mut, Ideen und Engagement unsere Nachbargemeinde Tholey und ihre Dörfer enorm nach vorne gebracht hat. Hermann Josef Schmidt hat schlummernde Potentiale geweckt und gemeinsam mit den Menschen seiner Gemeinde wegweisende Projekte angestoßen. 
Mit ihm wollen wir über die Zukunft des ländlichen Raumes und die Zukunft unserer Dörfer diskutieren.

Ich lade Euch ganz herzlich zu diesem spannenden und mit Sicherheit interessanten Abend ein.

Euer Alwin Theobald

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.