Montag, 16. April 2012

Ein Fuchs im Garten!

Kaum zu glauben, was sich aktuell in unseren Garten verirrt hat.
Reineke Fuchs.
Und zwar ein französischer.
Also eher le renard als Reineke.
Allerdings ist's keiner von der Sorte, die sich für Omas Hühner interessiert.
Ihm ist Kuscheln lieber.
Sehr viel lieber.




Entsprungen ist das Prachtexemplar zunächst einem französischen Näh-Buch -
und dann der Nähmaschine meiner Liebsten.
Damit er nicht so alleine ist, soll ihm demnächst auch noch ein Wolf Gesellschaft leisten.
Und das alles mitten in Bubach ;-)
Gefällt euch der Rotrock auch so gut wie mir?


P.S.: 
Schaut doch einfach mal Blog meiner Liebsten, wo der Monsieur le renard genau herkommt und was sich dort noch so tummelt:
http://fabalino.blogspot.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.