Donnerstag, 5. Juli 2012

beauty is where you find it # 26/12

Auch wenn erste kompakte Wolkenbänke am Horizont auftauchen - noch ist der Himmel himmelblau.
Geschmückt mit weißen Wolken lässt er kaum erkennen, dass sich in der Ferne Unheil in Form einer Gewitterfront zusammenbraut.

 Mal eben ein Schnappschuss aus dem Fenster, um das festzuhalten, was wir - genaugenommen - diesen Sommer noch viel zu wenig hatten und das heute so wunderbar zum Thema von LUZIA PIMPINELLA passt: i see blue skies!

(Fast) immer strahlend blauen Himmel haben wir übrigens an unserer Eppelborner Pfingstkirmes - auch wenn  wir die Twister vom Archiv-Foto leider nicht mehr zu sehen kriegen.

Mehr vom blauen Himmel findet ihr - natürlich - hier im Blog von NIC.

Kommentare:

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.