Dienstag, 1. Januar 2013

Ein frohes Neues Jahr 2013!

Eines lässt sich schon jetzt prophezeien:
2013 wird ein ereignisreiches, ein spannendes Jahr.
Und das nicht nur, weil meine Zwillingstöchter in diesem Jahr eingeschult werden oder unserer Familie bereits im Januar ein besonderer runder Geburtstag ins Haus steht.


Die BürgerEnergie Eppelborn eG, der ich aus voller Überzeugung angehöre, wird die ersten großen Projekte in unserer Gemeinde realisieren.
 Und auch politisch wird sich in diesem Jahr (wieder einmal)
in vielen Fällen die Spreu vom Weizen trennen. 

Ich freue mich auf überraschende Begegnungen, auf gemeinsame Erlebnisse mit meiner Familie und mit meinen Freunden, aber auch auf die Menschen, die ich in diesem Jahr kennen lerne und die womöglich zu Freunden werden.  
Und natürlich bin ich - wie in jedem Jahr - gespannt auf die große Zahl von Büchern, die ich lesen werde.
Ich wünsche euch allen:
Alles Gute im Neuen Jahr 2013!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.