Montag, 20. Januar 2014

Montagsfrage #1

Ein Blog, dem ich schon lange folge, ist Libromanie. 
Seit dieser Woche hat die "Montagsfrage" dort eine neue Heimat gefunden - ein kleines Blogprojekt, bei dem es meist um Bücher geht, das ein wenig zum Nachdenken anregt und bei dem ich gerne dabei bin.

Die Montagsfrage bei Libromanie

Die Frage des heutigen Montags lautet: 

WENN IHR IMMER WIEDER NUR DAS GLEICHE BUCH VERSCHENKEN DÜRFTET, WELCHES WÄRE ES?

An dieser Antwort musste ich nicht lange überlegen: 
Ein Buch, das ich immer und zu jeder Zeit an jemanden verschenken würde ist 
von Antoine de Saint Exupéry.
1943 erschienen hat dieses kleine Büchlein bis heute nichts von seiner Aktualität und seiner Botschaft eingebüßt - ein Plädoyer für Freundschaft, für Menschlichkeit und für die Freiheit des Denkens und der Fantasie.
Ein Buch, das nicht ohne Grund 

zu den 20 meistgelesenen Büchern der Welt zählt.



Kommentare:

  1. "Der Kleine Prinz" ist mehrfach genannt worden. Völlig zu Recht, wie ich finde. Das Buch kann man wirklich getrost jedem schenken.

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, "Der kleine Prinz" hätte ich auch nehmen können .... eine wirklich schöne Geschichte, die in jedes Buchregal gehört :-)
    Ich habe mich auch für ein dünnes Büchlein entschieden .... das ist aber bei weitem nicht so bekannt .... leider ...
    lg Favola

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.