Montag, 16. Mai 2016

Gemeinde übernimmt Mannschaftstransporter vom Förderkreis der Feuerwehr Bubach-Calmesweiler

In seiner April Sitzung hat der Gemeinderat Eppelborn einstimmig beschlossen, ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) vom Förderkreis der Feuerwehr im Löschbezirk Bubach-Calmesweiler e.V. zu übernehmen und offiziell in den Dienst der Gemeindefeuerwehr zu stellen. 

Das bedeutet, dass die Gemeinde die Zulassung des Fahrzeuges übernimmt. Sie trägt auch die Kosten für die Pflege und die Wartung des Fahrzeuges, die Versicherung und die Kraftstoffkosten sowie selbstverständlich auch die Kosten für eventuell anfallende einsatzbedingte Reparaturen. 
Ein Kaufpreis wird für die Übernahme nicht gezahlt. Die Unterbringung des Fahrzeuges übernimmt der Förderkreis.

Der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler hatte sich zu Jahresbeginn bei RTL II um die Teilnahme an der Doku-Soap „Mein neuer Alter“ beworben - kam jedoch leider nicht zum Zuge. Trotzdem setzte der Förderkreis sein Projekt "MTW" mutig und selbstbewusst um - zum Wohle der Gemeinde. Denn das zusätzliche Fahrzeug erhöht nicht nur die Sicherheit im Brandschutz, sondern soll auch im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit der Jugendfeuerwehr eingesetzt werden.

Es freut mich, dass der Gemeinderat dem Wunsch des Förderkreises einstimmig zugestimmt hat!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.