Montag, 21. August 2017

Wirkungsvolles Spielzeug für die Gartenpflege

Nun geht es auch dem Wildwuchs in den für meinen Rasenmäher unzugänglichen Ecken unseres Gartens an den Kragen - beziehungsweise an den Stengel. Seit vergangenem Wochenende nenne ich eine Motorsense mein Eigen, die nicht nur mähen kann, sondern noch einige positive Eigenschaften mehr hat: die Benzin-Motorsense 5 in 1 von GartenXL.


Der günstige Preis im Onlinehandel und die geschilderten Fähigkeiten klangen verlockend. Und obwohl ich durch meine frühere Arbeit in der Mähkolonne der Straßenmeisterei Lebach eigentlich ein sehr großer Fan der qualitativ hochwertigen, aber ungleich teureren Geräte des Herstellers STIHL war, habe ich mich dazu durchgerungen, das als günstig angepriesene Gerät von GartenXL zu online kaufen.



Das Paket ließ nicht lange auf sich warten. Noch am Freitag, dem Tag nach der Bestellung, wurde es geliefert und - natürlich - auch sofort ausgepackt und zusammengebaut.
Der Zusammenbau der Einzelteile, die überraschend robust und qualitativ ansprechend wirken, erwies sich als kinderleicht. Und nachdem ich mir die Zutaten für das zum Betrieb notwendige Öl-Benzin-Gemisch (im Verhältnis 1:25) beim örtlichen Sprit-Dealer meines Vertrauen besorgt hatte, rückte ich dem wuchernden Grünzeug in unserem Garten und Vorgarten zu Leibe.



Ein paar Mal am Seilzug des Starters gezogen, begann das Gerät auch sogleich zu tuckern. 

Doch nur kurz.
Schnell stellte sich heraus, dass die neue Motorsense von GartenXL ein wenig Anlaufzeit braucht. Dann aber macht sie brav alles, was sie soll. Was will man mehr?

Das Gerät umfasst neben dem Mähfaden ein Mähblatt, eine Motorsäge, eine Heckenschere und - ganz wichtig - auch eine Verlängerung, um man auch höher gelegene Äste spielend kürzen oder absägen kann.


Die technischen Daten der Motorsense 5 in 1 von GartenXL:

2,2 kW - 3,06 PS
Zweitakt-Motor
Fadentrommel
Schneideblatt
Heckenschere
Hochentaster
Verlängerung (1 m)
Notstop-Schalter
kontaktlose, wartungsfreie Zündung

Preis bei amazon.de: 155,69 €


Fazit:
Nachdem das Gerät einen ganzen Nachmittag lang im Einsatz war, konnte ich es zufrieden weglegen. Es lässt sich sehr gut damit arbeiten. Für den günstigen Preis wirkt es sehr gut verarbeitet, die Materalien sehen und fühlen sich qualitativ im Vergleich zu weit aus teurere Geräten dieser Art durch aus gut an.
Die Maschine, die mit Tragegurt geliefert wird, liegt gut in der Hand.
Es scheint - so zumindest mein Fazit nach den ersten Testläufen - ein gutes Gerät mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis zu sein.
Ich bin sehr zufrieden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.