Sonntag, 3. November 2013

Allgäu-Urlaub 2013 (Teil 3): Meine Mädels ganz oben - im Hochseilgarten und auf dem Berg

Was meine Mädels in diesem Urlaub an Mut und an Kletterkünsten gezeigt haben, hat allen Respekt verdient.
Nicht nur, dass sie das Wandern in den Bergen lässig und ohne jegliches Gejammer wegsteckten - sie hatten auch noch sichtlich jede Menge Spaß dabei.
Selbst luftigste Höhen konnten sie nicht schrecken.


Und ganz ehrlich: 
Auf das Abenteuer im In- und Outdoor-Hochseilgarten des Sonthofener Sportgeschäftes "World of Outdoor" hätte ich mich in dem Alter ganz sicher nicht eingelassen.Deshalb mussten sie zunächst auch einiges an Überzeugungsarbeit leisten, bis der Papa dann endlich ja sagte.
Dass zum Schluss Fabienne auch noch die große Schwester übertrumpfte und auch nicht eine einzige Herausforderung des Parcours ausließ, hatte dann jede Menge Applaus verdient.
Danach waren die Besteigung des Tegelberges bei Füssen und die Fahrt mit der Seilbahn nur noch Routine.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.