Sonntag, 27. Oktober 2013

Kirmes in Dirmingen

Brauchtum und Tradition werden in unserer schnelllebigen Zeit mancherorts vernachlässigt.
Nicht so in Dirmingen.
Denn auch an der Mündung von Alsbach und Ill weiß man sehr genau, dass es gilt, das Feuer zu bewahren - und nicht die Asche. Und so wird auch hier noch bis Dienstag kräftig Kirmes gefeiert.
Bereits zum Auftakt am gestrigen Samstag war richtig viel los auf den Straßen. 
Hunderte von Zuschauern hatten sich zum Ausgraben des Kerwe-Lissjes aus dem Kläse-Keller eingefunden und begleiteten den kleinen Festzug auch zum Kirmesplatz im Brühl-Park, wo dann das bunte Kirmestreiben so richtig losging.




Auch die Gemeinderats- und Kreistagsmitglieder der CDU feierten kräftig Kirmes in Dirmingen.

Jockers' Autoscooter sorgt auch auf der Dirminger Kirmes für Spaß bei Groß und Klein - auch bei meinem Gemeinderatskollegen Thomas Bost, dem CDU-Ortsvorsitzenden in Dirmingen.


Mehr über die Dirminger Kirmes können Sie 
übrigens hier nachlesen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.