Sonntag, 24. Januar 2010

Habacher Kirmes 2010 - de Kirwehannes iss wach

Auch dieses Jahr wurde sie wieder gefeiert: Die Kirmes im schönsten Dorf der Gemeinde Eppelborn. Auch in diesem Jahr hat die Männergarde des Habacher Karnevalvereins ein Spektakel geboten, das wohl in dieser Form im Saarland einzigartig ist. 
Natürlich ließ auch ich mir als waschechter Habacher die Gaudi nicht entgehen und reiste mit meinen Kids über den Hirschberg und durch die Eichenstangen zum Kirmesplatz in Habach.




Die mittlerweile schon legendäre "Habacher Berg- und Talbahn" sorgte für Spaß und Aufregung bei den Kleinsten, und der "Habacher Waldesel-Express" sorgte erstmals für eine bequeme Anreise der Kirmesbesucher. 

 

Gemeinsam mit Kirmesvadder "Kerwe-Pit" erweckten die Männergardisten den Kirwehannes, gleich zwei echte Habacher Waldesel sorgten für freien Zugang in das, trotz sibirischer Außentemperaturen gut beheizte Festzelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.