Dienstag, 25. Juni 2013

Dem EppelBlog folgen. Jetzt auch via bloglovin!

Tja - man muss wohl mit der Zeit gehen.
Und so hab ich meinen Blog dann jetzt auch bei bloglovin angemeldet. 
Es gibt also ab sofort wieder eine Möglichkeit mehr, dem EppelBlog zu folgen und nix zu verpassen.
Umgekehrt bin ich jetzt ebenfalls noch besser vernetzt und hab wiederum meine Lieblingsblogs immer im Auge.