Freitag, 13. März 2015

Neueröffnung in Eppelborn: "Der Schuh" - Damenschuhe und Accessoires

Bei allem notwendigen Einsatz für den Erhalt der Grundversorgung mit den Dingen des täglichen Bedarfs verlieren meine Freunde und ich das Wesentliche keineswegs den Augen: Eppelborn braucht einen gesunden Branchenmix! Umso mehr freue ich mich, dass mit Michaela Coppola eine engagierte junge Geschäftsfrau wieder einen neuen Laden im alten Herzen von Eppelborn eröffnet hat.

Als ich ein kleiner Junge war, konnte man auf Werbeschildern noch Sprüche lesen wie zum Beispiel "Die neueste Schuhmode für die Frau von heute". Und auch wenn diese Werbeslogans heute vielleicht ein wenig verstaubt wirken mögen - auf den Laden von Michaela Coppola trifft dieser Spruch eigentlich perfekt zu. 
Was erwarten Frauen heute? Natürlich die neueste Schuhmode. Mal sportlich, mal elegant. Mal alltagstauglich, mal extravangant. Je nach Zweck und Geschmack. Daran hat sich nix geändert. 
"Der Schuh" am Kirchplatz 12 bietet genau das. Aber auch noch einiges mehr.


Schuhe und Accessoires. Michaela Coppolas Neueröffnung "Der Schuh" belebt den Eppelborner Ortskern.
Sehr zur Freunde von Ortsvorsteher Berthold Schmitt (rechts im Bild)

Der Schuh am Kirchplatz 12

Neben schicken Damenschuhen finden sich allerlei modische Accessoires, von der Handtasche bis zum dazu passenden Schmuck.
Durch die Neueröffnung verschwindet ein Leerstand und die Eppelborner Geschäftswelt wird um einen attraktiven Laden bereichert. Ich wünsche Michaela Coppola und ihrem Team viel Erfolg in der neuen Filiale!