Dienstag, 30. November 2010

Erneuter Besucherrekord im EppelBlog!

Vor knapp einem Jahr wünschte sich meine Herzallerliebste ihren eigenen Blog.
Um erst mal ein bissel zu üben, habe ich mir zunächst mal ein eigenes Webtagebuch angelegt.
Nur zu Testzwecken.
Was sich daraus dann entwickelt hat kann sich offenbar sehen lassen, denn immer mehr Besucher lesen meine Blogeinträge - rund 1.400 Gäste hatte der EppelBlog nun alleine im November, mehr als 8.000 bisher insgesamt.


Ich hoffe, dass meine Mischung aus lokalen Themen aus Kommunalpolitik & Gesellschaft sowie zwischendurch einigen Buchkritiken auch weiterhin ankommt.
Denn umso mehr Spaß macht das Bloggen.

Vielen Dank für Euren Besuch!!!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch, ein toller Erfolg. Und bei der gekonnten Schreibe und den gut ausgewählten Themen aber auch kein Wunder.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank für das nette Kompliment.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.