Mittwoch, 17. Februar 2021

Impfen schützt!

Jeder der zugelassenen Impfstoffe schützt wirksam vor schweren Verläufen der Krankheit #Covid19. Damit machen sie, wenn die Impfwirkung einige Tage nach der Impfung eingetreten ist, genau das, was sie sollen: 

  • Sie verhindern, dass wir intensivmedizinisch behandelt werden müssen.
  • Sie verhindern, dass wir künstlich beatmet werden müssen und wochenlang, mit Schläuchen in allen Körperöffnungen, vor uns hinvegetieren.
  • Und sie verhindern vor allem, dass wir an Covid-19 sterben.

Nach einer ersten Impfung besteht durch das Vakzin von AstraZeneca eine Effizienz von 76 Prozent bei der Vermeidung einer Corona-Erkrankung, bestätigte vor wenigen Tagen eine Studie der Universität in Oxford. Diese Wirksamkeit bleibe für drei Monate erhalten. Bei Verabreichung einer zweiten Dosis nach drei Monaten steige die Wirksamkeit auf 82 Prozent. Das Risiko einer Verbreitung des Virus werde bereits nach einer ersten Impfung um 67 Prozent verringert.

Weitere Studien bestätigen: Alle genannten Impfstoffe wirken erstaunlich gut. Weit besser, als Forscher es zu Beginn der Pandemie überhaupt zu hoffen gewagt hatten.
 Der "Tagesspiegel berichtet in Berufung auf gleich mehrere Studien:

"Alle bisher zugelassenen und oben genannten Impfstoffe schützen zuverlässig vor einem Covid-19-bedingten Tod - und zwar zu 100 Prozent: Unter den Geimpften traten eine gewisse Zeit nach der zweiten Impfung keine Todesfälle auf, wohl aber bei den Ungeimpften. Damit ist das wesentlichste Ziel der Covid-19-Impfstoffe erreicht."

Ich werde mich impfen lassen, sobald das nach der festgelegten Reihenfolge möglich ist. Welcher der zugelassenen Impfstoffe dann zur Verfügung steht, ist mir dabei völlig gleich. 

Ich bin der Wochenzeitung DIE ZEIT sehr dankbar, dass sie sich, nicht wie manche andere Blätter, durch reißerische Schlagzeilen auszeichnet, sondern durch gut recherchierte, inhaltsvolle Beiträge.

Auch dieser Artikel ist sehr lesenswert (draufklicken zum Lesen):

Kein Impfstoff zweiter Klasse

Nur 60 Prozent wirksam? Viele halten den AstraZeneca-Impfstoff für minderwertig. Diese Annahme ist falsch. Warum unterschätzt wird, wie gut auch diese Impfung schützt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten