Samstag, 14. Januar 2012

Drei Events an einem Tag: Fuchsball, Neujahrskonzert und die Habacher Kirmes

Macht euch schonmal ein dickes fettes Kreuz auf euren Kalender:
Kaum ein Tag im Jahreslauf lässt sich in der Gemeinde Eppelborn so perfekt verplanen!
Am nächsten Samstag, dem 21. Januar 2012, finden geben sich drei Traditionsveranstaltungen quasi die Klinke in die Hand: Die einzigartige Habacher Kirmes, das Neujahrskonzert des Musikvereins Bubach-Calmesweiler und der legendäre Fuchsball in seiner 62. Auflage.

 Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com  / pixelio.de

Um zwo geht sie los- die Habacher Kirmes
Um 14:00 Uhr wird auf dem Habacher Dorfplatz mit großem Brimborium und dem unerschrockenen Einsatz von Kerwevadder Pitt der Kerwehannes erweckt.
Das geheizte Festzelt, die Männergarde und jede Menge flüssige und feste Nahrung  laden zum (längeren) Verweilen ein, während die sensationelle "Habacher Berg- und Talbahn" und der "Waldesel-Express" dafür sorgen, dass auch die Kids ihren Spaß haben. Was noch so abgeht lesen Sie in meinem Blogpost vom letzten Jahr.

Das Neujahrskonzert 2012
Punkt 20 Uhr beginnt dann im großen Saal des big Eppel das Neujahrskonzert des Musikvereins Bubach-Calmesweiler, das dieses Mal unter der Überschrift "Freedom" ganz im Eindruck des weltweiten Wunsches und Strebens nach Frieden und Freiheit steht. 
Wie schon in den vergangenen Jahren garantiert ein musikalischer Leckerbissen und auf jeden Fall ein Konzert, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Die Legende lebt: Seit 62 Jahren!
Und letztlich - wenn ein Tag schon mal einen so guten Verlauf nimmt - sollte man sich auch noch einen krönenden Abschluss gönnen und zur Bubacher Hirschberghalle pilgern, wo der Martini-Club zum 62. (!) Mal zum Fuchsball lädt - und zwar mit der Top-Band "The Beavers".
Noch Fragen?

1 Kommentar:

  1. Zu den drei Events lässt sich noch ein viertes hinzufügen: Familienabend des Obst- und Garten-
    bauvereins Eppelborn im Saal des Restaurants König in der Dirminger Straße in Eppelborn. Dieser große Eppelborner Verein hat auch ein großes und unterhaltsames Programm für die Mitglieder vorbereitet!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.