Sonntag, 16. Mai 2010

"Du Schatz", sagte die Herzallerliebste...

"die suchen Produkttester. Meld' dich doch mal an".

Und so schaute ich mir die Website von trnd.com an, las mir die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzhinweise genau durch - und da alles relativ vertrauenswürdig aussah, meldete ich mich tatsächlich als Produkttester an.

Nach ein paar Anfangs-Umfragen dauerte es nicht lange und mir flatterte zuerst ein Bewerbungsticket in die eMail-Box und dann  eine Kiste (mit 16 Packungen) Mirácoli Avanti Maccaroni-Tomate-Kräuter ins Haus. 
4 Portionen für mich und 12 Portionen zum Weitergeben an Freunde und Bekannte.
Ich war einer von 5.000 Mirácoli-Avanti-Testern.






Und was soll ich sagen: Mirácoli Avanti ist in der Mikrowelle innerhalb von 2 Minuten zubereitet, sieht optisch gut aus
und schmeckt. 
Ein ideales Fertiggericht, wenn's mal schnell gehen soll.
Ein leckerer Test.


Mit Essen testen hat trnd.com gleich mal den richtigen (Geschmacks-) Nerv bei mir getroffen :-)





Und wie mir scheint, nicht nur bei mir: 
Auch Fabienne zeigte sich (ebenso wie ihre Zwillingsschwester Aline) sichtlich angetan von dem neuen Produkt, das seit Mitte März im Handel ist.

Nachdem der Zuhause-Test gelungen war, wurden übrigens nächstentags gleich auch noch meine Arbeitskollegen mit Mirácoli Avanti beglückt. Ebenfalls mit Erfolg.

Eine weitere Portion ist bereits für jemanden reserviert, der zur Zeit in Französisch-Guyana auf 'nen Satelliten aufpasst... (viele Grüße!!!)

...und die letzten Packungen werden nun an weitere Freunde weitergegeben.

Wie wär's, Wieselchen: Auch Appetit?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.